Pressekontakt

Jane Jordan ist verantwortlich für die Redaktion & Pressearbeit bei der Initiative auslandszeit 

Jane Jordan
Leitung Redaktion / Presse
Tel: +49 (0)5242-405434-2
Fax: +49 (0)5242-405434-9
E-Mail versenden

 

 

Kooperations-/Trainertreffen

Die INITIATIVE auslandszeit unterstützt
das Bielefelder Projekt "Abitur - und wie weiter?"

Am 3. Juni 2015 fand bei der INITIATIVE auslandszeit ein Kooperations-/Trainertreffen mit/von dem Projekt "Abitur - und wie weiter?" statt.

 

PRESSEMITTEILUNG ZUM TERMIN:

Förderung der Berufs- & Zukunftsorientierung

Das Bielefelder Projekt "Abitur - und wie weiter?" der dimension21 GmbH berät Oberstufen weiterführender Schulen in Ostwestfalen. Die INITIATIVE auslandszeit unterstützt die Beratung in diesem Jahr mit 3.000 Euro, umfangreichem Infomaterial und einem fundierten Wissenstransfer.

Was kommt nach dem Abitur?

Nach dem Abitur stehen viele Türen offen, viele Wege tun sich auf, vieles ist möglich: Das Studium an einer Universität oder Fachhochschule, eine Ausbildung, das duale Studium oder ein Auslandsaufenthalt wie zum Beispiel Work & Travel, Volunteering oder Au-pair. Informationen zu diesen vielfältigen Möglichkeiten bietet das Internet in Hülle und Fülle, jedoch ersetzt die Online-Recherche keine persönliche Beratung, insbesondere wenn es um grundsätzliche und individuelle Fragen geht wie beispielweise: „Welcher Studiengang führt mich am schnellsten zum Traumberuf?“, „Welche Ausbildung passt am besten zu meinen Stärken und Interessen?“ oder „Wie finde ich den für mich richtigen Weg ins Ausland?“. Denn häufig geht es für Schülerinnen und Schüler nicht nur um die Informationen zu verschiedenen Möglichkeiten, sondern darum, eine nachhaltige Entscheidung für ihre Zukunft zu treffen.

Individuelle Beratung zu wichtigen Entscheidungen

Die INITIATIVE auslandszeit ist das umfassendste und mit 500.000 Besuchern monatlich populärste unabhängige Informations‐ und Onlineportal‐Netzwerk rund um das Thema „Auslandszeit“ im deutschsprachigen Web. Nun möchte die Initiative diese Rolle auch vermehrt im "Offline"-Bereich einnehmen und unterstützt deshalb als Durchführungspartner das Bielefelder Projekt "Abitur - und wie weiter?". Hierbei gehen speziell ausgebildete Trainer in ostwestfälische Schulen und leisten über Workshops und Einzelgespräche eine qualifizierte Beratung zur Berufs- und Zukunftsorientierung. Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 10, 11 und 12 werden darin unterstützt, ihre eigenen Stärken zu finden, Interessensschwerpunkte zu entdecken und das Thema Berufsorientierung motiviert in Angriff zu nehmen.

Wegweiser ins Ausland

Darüber hinaus können nun in Kooperation mit der INITIATIVE auslandszeit auch Schüler, die an einem Auslandsaufenthalt interessierte sind, intensiv beraten werden. Die Trainer von „Abitur - und wie weiter?" stehen in engem Kontakt zum auslandszeit Team und erhalten speziell entwickeltes Infomaterial. „Wir freuen uns sehr, dass wir als Projektpartner nun auch auf einem persönlichen Weg Schülerinnen und Schülern individuell dabei unterstützen können, den richtigen Auslandsaufenthalt auszuwählen", sagt Frank Möller, Gründer und Geschäftsführer der INITIATIVE auslandszeit. „In einem ersten Schritt unterstützen wir die Beratung in diesem Jahr mit 3.000 Euro, umfangreichen Infomaterial und dem Wissenstransfer unserer Mitarbeiter an die Trainer des Projekts".
Förderung für Schülerinnen und Schüler im Kreis Gütersloh
Diese Fördermaßnahmen fließen direkt in die Beratungstätigkeit für die folgenden Schulen aus dem Kreis Gütersloh: Evangelisches Stift Gymnasium Gütersloh, Städtisches Gymnasium Gütersloh, Anne-Frank Gesamtschule Gütersloh, Janusz-Korczak Gesamtschule Gütersloh und Ratsgymnasium Wiedenbrück.

>> zurück zum News-Archiv

 

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
 
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.