Über die INITIATIVE auslandszeit

Das Team

Die Mitarbeiter der INITIATIVE auslandszeit:

 

Frank Möller - Geschäftsführer INITIATIVE auslandszeit

 

 

Frank Möller
Geschäftsführung


   Andreas Kühne - Initiative auslandszeit

 

 

Andreas Kühne

IT- & Projektmanagement
Online-Marketing Manager


   Jane Jordan - INITIATIVE auslandszeit

 

Jane Jordan

Leitung Redaktion & Presse

 


 

 Grafik Designer & Konzepter bei der Initiative auslandszeit

 

 

Malte Klauke

Content Manager Online Marketing

 


  Praktikant bei der INITIATIVE auslandszeit | Tim Nordemann

 

 

Tim Nordemann

Business Developer & Sales Manager

 


 

 Unsere freien Mitarbeiter

An dieser Stelle möchten wir auch unser beachtliches Netzwerk an freien Mitarbeitern erwähnen, was uns zum Teil schon seit vielen Jahren zur Seite steht. Es setzt sich zusammen aus Technikern, Textern, Grafikern, uvm., die uns hoffentlich auch weiterhin tatkräftig unterstützen!

 

Über uns

INITIATIVE auslandszeit - Team

 

Die INITIATIVE auslandszeit ist ein Zusammenschluss verschiedener Fachportale rund ums Thema "Auslandsaufenthalt". Initiatoren dieser Portale und damit auch der INITIATIVE auslandszeit sind eine gute Handvoll Globetrotter, die ein großes Interesse an den Themenbereichen Ausland, Bildung, Fremdsprachen, Reisen & Tourismus verbindet. Ihre langjährigen Erfahrungen in diesen Bereichen waren und sind die Basis für das Informations- und Portalnetzwerk INITIATIVE auslandszeit.

Nach dem Start mit einer Reihe Informationsportalen zu einzelnen Formen des Auslandsaufenthalts entstand schon bald der Wunsch, diese Websites zu einem übergeordneten Themenverbund zusammenzuschließen. Kurze Zeit später wurde Auslandszeit.de als verbindendes Portal und somit Mittelpunkt der einzelnen Auslandsportale gelauncht. Mit der - nomen est omen - "INITIATIVE auslandszeit" erhielt der  Zusammenschluss nach einem Namen dann auch einen klar definierten Handlungsauftrag: Jungen (und jung gebliebenen) Menschen mit dem Wunsch, für eine Zeitlang ins Ausland zu gehen, Möglichkeiten aufzuzeigen und Empfehlungen für ihre anstehende Auslandszeit auszusprechen. Oder anders gesagt: Ihnen dabei zu helfen, ihren Auslandszeit-Wunsch in die Tat umzusetzen!

 

Firmenziele

„Abi und dann?", „Ins Ausland – aber wie?", oder: „Was mache ich in meinen Semesterferien?" – all dies sind typische Fragen, auf die die INITIATIVE auslandszeit eine Antwort gibt. Insbesondere für die frühe Planungsphase zu einem Auslandsaufenthalt, in der nach Möglichkeiten gesucht wird bzw. Alternativen verglichen werden, sieht sich die INITIATIVE als Wegbegleiter. „Wir zeigen Möglichkeiten auf, wie man eine Zeit lang im Ausland leben, arbeiten, herumreisen oder sich weiterbilden kann" sagt Christian Rhode, Kommunikationsleiter der INITIATIVE auslandszeit.

Einen weiteren wesentlichen Auftrag sieht die INITATIVE darin Auslandszeiten vorzustellen, die noch nicht so populär sind wie die klassischen Formen des Auslandsaufenthalts (Work & Travel, Au-pair, Auslandsstudium, Praktikum im Ausland, etc.), aufgrund ihrer Attraktivität aber deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient hätten, auch seitens der Medien.

 

Beispiele für solche Auslandszeiten sind:

  • Freiwilligenarbeit bzw. Volunteering im Ausland
  • Farm- und Rancharbeit bzw. Farm- & Ranchstays
  • Demi-pair (Au-pair plus Sprachkurse)

 

Insgesamt werden derzeit 18 verschiedene Auslandszeiten auf Auslandszeit.de sowie den weiteren der INITIATIVE zugehörigen Auslandsportalen näher vorgestellt und permanent aktualisiert bzw. ergänzt. Denn genau dies ist ebenfalls eine der wesentlichen Intentionen der INITIATIVE: am Puls der Zeit zu sein, erst recht, wenn es sich um Auslandszeit handelt!

 

Firmenphilosophie

Häufig entsteht etwas aus einem Mangel bzw. dem bloßen Fehlen heraus. Genau so ist es auch bei der INITIATIVE auslandszeit: Zahlreiche Anbieter und Organisationen stellen ihre eigenen Auslandszeiten vor, die Möglichkeiten sich auf einer übergeordneten Ebene zu den Merkmalen sowie Vor- und Nachteilen einzelner Auslandsaufenthalte zu informieren sind jedoch rar gesät. Gemessen an der Fülle möglicher Auslandsaufenthalts-Formen sowie den hierzu angebotenen Informationen ist die INITIATIVE bislang einzigartig in ihrer Rolle als Internet-Informationsquelle.

 

Fachportal-Netzwerk
Ein Netzwerk an Fachportalen macht die INITIATIVE zum führenden Internet-Informationsanbieter im Themengebiet der Auslandsaufenthalte.

 

Auslandszeit.de
Das Portal Auslandszeit.de bündelt die Informationstiefe der einzelnen Fachportale und dient gleichzeitig als Wegweiser zu eben diesen Fachportalen. Außerdem ist Auslandszeit.de der zentrale Kommunikationspunkt im Netzwerk der INITIATIVE auslandszeit.

>> zu Auslandszeit.de

 

Der Auslandszeit-Test
Ein ganz besonderes Feature zur Orientierung in Sachen Auslandsaufenthalt bietet der Auslandszeit-Test: Der User beantwortet 20 Fragen und erhält am Ende Vorschläge für seine ideale Auslandszeit.

>> zum Auslandszeit-Test

 

Das Auslandszeit eBook
Auslandszeit "to go": Ein fast fünfzigseitiges, kostenlos downloadbares eBook mit allen wichtigen Informationen zu insgesamt 18 Auslandszeiten komplettiert das bislang vergleichslose Informationsangebot der INITIATIVE auslandszeit.

>> zum Auslandszeit eBook

 

INITIATIVE auslandszeit auf Facebook  

 

Pressekontakt

Tel: +49 (0)5242 405 434-2
presse@initiative-auslandszeit.de

>> zum Pressebereich


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Mitarbeiter unter den auf dieser Website angegebenen Kontaktdaten keine Fragen zu konkreten Auslandszeiten beantworten können. Nutzen Sie hierzu bitte die Kontaktformulare auf den Fachportalen der INITIATIVE auslandszeit .


 

Presseverteiler der INITIATIVE auslandszeit

Herr  Frau 

Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Erklärung zum Datenschutz.

 

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung